Karate für Jugendliche

Selbstbewusstsein. Konzentration. Dynamik.

Trainingskonzept für Jugendliche

Persönlichkeit wachsen lassen durch Karate

Die Pubertät ist für Jugendliche eine Zeit der grossen Fragen und tiefen Unsicherheiten. Karate kann helfen, kognitive, psychische und körperliche Veränderungen besser zu meistern.

Denn Karate ist nicht nur Sport. Die anstrengenden, vielseitigen Bewegungen schärfen den ganzheitlichen Umgang mit dem eigenen Körper aber auch der inneren Gedanken- und Gefühlswelt.

Ob Wettkampf oder Tradition: Unsere Karateschule Ikigaido folgt einem ganzheitlichen Trainingskonzept für Breiten- und Leistungsport für Jugendliche, zertifiziert nach Jugend-und-Sport (J+S).

Fitness
20%
Traditionelles Karate
40%
Selbstverteidigung
10%
Sport- und Wettkampfkarate
30%

Bildergalerie Jugendtraining

Vom Plausch bis zur Medaille: Karate ist so vielfältig wie das Leben.

Es gibt unterschiedliche Gründe, Karate zu trainieren. Jugendliche möchten sich oft messen, sind vielfach ambitioniert oder suchen Orientierung. Unser Verein bietet unseren Jugendlichen vom Hobby aus Plausch bis zum Leistungssport die ganze Bandbreite des Karate.

Karate im Breiten- und Leistungssport

Die "leere Hand" aus Okinawa modern und lebendig in Fällanden, Benglen und Pfaffhausen

Regelmässiges Training ist wichtig für die körperliche und mentale Balance. Wir trainieren gemeinsam Kihon (Grundschule), Kata und diverse Kumite-Formen und -Anwendungen. Bei uns werden alle Aspekte des Karate trainiert, natürlich auch die praxisnahe Selbstverteidigung. Im Jugendtraining besteht zudem die Möglichkeit, ambitionierte Ziele im Bereich des Sportkarate zu verfolgen. Hier arbeiten wir eng mit Partnern im In- und Ausland sowie dem Karateverband zusammen. Die Teilnahme an Kata- und Kumite-Wettkämpfen wird von uns unterstützt, bleibt aber für alle Karateka freiwillig. Regelmässige Seminare und Weiterbildungen runden unser ganzheitliches Schulkonzept ab.

Karate fängt mit Kata an und hört mit Kata auf.

Kenwa Mabuni (1889-1952)

Stundenplan Jugendliche

Alle Lektionen auf einen Blick: In Fällanden und Benglen

Montag

  • Jugendtraining

    -

    Fällanden, ab 10 oder Grüngurt

Donnerstag

  • Sportkumite

    -

    Fällanden, für alle ab Gelbgurt

Freitag

  • Jugendtraining

    -

    Benglen, ab 10 oder Grüngurt

Folge uns auf Instagram

Wir teilen News auf Instagram, Facebook, TikTok und LinkedIn.

Mitgliedschaft für Jugendliche

ab 10 Jahren, gleicher Mitgliedsbeitrag für Studenten & Senioren
  • Engagierter Verein in der Region

    Kurze Wege und mit Auto und ÖV gut erreichbar: Karate für Jugendliche unterrichten wir in den Turnhallen in Fällanden und Benglen. Wir sind in Partnerverbänden der Sport-, Kinder- und Jugendförderung engagiert.

  • Hohe Qualität dank zertifizierter Trainer:innen

    Alle Trainer:innen sind langjährige Dan-Träger sowie J+S- und esa-zertifiziert. Unser Verein ist Mitglied im Schweizerischen Karateverband sowie der Shitokai Ishimi Association und dadurch international anerkannt.

  • Eine Mitgliedschaft für alles

    In unserer Schule unterrichten wir die ganze Vielfalt des Karate. Ob traditionelles Karate, Wettkampfkarate oder Selbstverteidigung: Alle Breitensportangebote sind in der Mitgliedschaft inbegriffen.

Angebot für Jugendliche

10 bis 18 Jahren sowie Studenten/Senioren
CHF 420 jährlich
  • Training an allen Standorten
  • international anerkannt
  • gemäss J+S Karate